Dienstag, 31. Januar 2012

Pailetten-Pilze und Kuchen... mit Kuchengeschmack! :)

Hallöchen ihr Lieben!
Gestern war ein lieber Freund bei mir und wir wollten schon ewig mal zusammen Kuchen backen (ja, normalerweise macht man das nicht mehr mit 14, ich weiß :D ) und jetzt haben wir es endlich geschafft. Raus gekommen ist dieser saftige Schoko-Nuss-Kuchen, wohl gemerkt nicht angebrannt! Und er war wirklich nicht schwer zu machen...










Jetzt aber zum eigentlichen Kunstwerk, dass ich euch zeigen wollte. Vor längerer Zeit hatte ich hier mal diesen Post gepostet und jetzt wollte ich euch noch etwas Anderes zeigen, dass ich mit Pailetten verziert habe. Ich habe ungefähr 5 von diesen Pilzen gemacht und es dauert so ewig lang, bis man mit einem fertig ist, aber die Mühe lohnt sich (finde ich). 







Mögt ihr sie? 

Ich wollte mich noch mal für eure lieben Kommentare bedanken, ich freue mich wirklich immer unglaublich darüber. Bis zum nächsten Post!
In Liebe, Lina

Kommentare:

  1. Oh, ein Stück von dem Kuchen hätte ich jetzt auch gerne! :-)
    Und die Pilze sehen echt klasse - und nach viel Arbeit - aus! :-)
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Die Pilze sind wunderschön elegant, aber echt mühsam zumachen. Naja ich liebe sie jetzt schon.
    BB Katy

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich immer sehr über jedes einzelne Kommentar, vielen lieben Dank! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...