Donnerstag, 29. März 2012

I'm back...!

Vielleicht habt ihr euch gefragt, warum ich seit fast Wochen nicht mehr gebloggt habe. Das hab ich mich auch gefragt und es gibt eine plausible, nein sogar zwei Erklärungen.

Nr. 1: 
Ich musste für die Schule lernen (das war nicht so ganz der eigentliche Punkt)

Nr. 2: 
Ich hatte meine Kamera mit Kabel verlegt und einfach nicht gefunden. Egal, wo ich gesucht habe, sie war nicht da. 
Und Posts ohne Fotos sind eigentlich bei mir unmöglich, außer es geht um Lyrik. Heute ist sie wieder aufgetaucht. Auf meine liebe Mama ist dann ja doch Verlass, die weiß, wo meine Sachen sind. :)

Hier also nur wenige Fotos, weil das Licht schlecht war. Aber ich werde wieder öfter Bloggen, versprochen!



Passend zum Pacman-Armband gibts jetzt auch den passenden Ring. Ach, ich steh auf diesen Kram! :)




Eulchen Trudi

Und Sushi, dass ich wahrscheinlich auch zu einem Ring verarbeiten werde.

In Liebe, Lina

Montag, 19. März 2012

Cupcake-Variationen :)

Schönen Abend euch! 
Häkeln ist immer noch total entspannend und deshalb mache ich es auch. :)
Dieser Cupcake mit pinkem Frosting, Minz-Streuseln und einer Schikokugel oben drauf ist schon vor einigen Tagen entstanden aber ich hatte keine Zeit ihn zu fotografieren. Da ist er also:







Und dann habe ich noch ungefähr 50 von diesen Minimuffins gebacken. Sie sind aus schokoladigem Teig und haben eine Zucker-Vanille-Glasur. Ich find sie super lecker, auch wenn sie nicht soo toll aussehen... 











Ein paar haben sich gleich auf den Weg zu den lieben Nachbarn gemacht :)

So, genug für heute geschrieben! Ich melde mich bald wieder
In Liebe, Lina

Sonntag, 18. März 2012

Mein Wort zum Sonntag - Weisheiten des Alltags

Weisheiten des Alltags

-Maman*, Maman mein Essen,
 es ist doch viel zu heiß!
-Gekocht wird es viel heißer,
 gib Ruh', du Naseweiß!


*sollte sich jemand über das n wundern, es ist die französische Schreibweise

Samstag, 17. März 2012

Genähte Beutel-Tasche

So, ihr Lieben! 
Nach einigen Tagen melde ich mich wieder mit neuen Sachen. Ich habe mich mal wieder an die Nähmaschine gesetzt und mit meinen noch nicht besonders ausgeprägten Kenntnissen zwei Taschen zustande gebracht. Ich mag sie sehr, mir gefällt das Design und die Stoffe habe ich mir beim diesjährigen Stoffmarkt gekauft (davon muss ich auch noch berichten, fällt mir gerade auf).
Die erste Tasche war die Schwarz-weiße, die werde ich auch selbst behalten. Die Zweite mit den roten Blümchen werde ich aber verschenken. :)
Der obere Rand und das Innenfutter sind aus abgetöntem Leinen... Joa, mehr gibt es eigentlich gar nicht zu sagen, schaut euch einfach die Fotos an. :) 































In Liebe, Lina

Samstag, 10. März 2012

Gamerschuhe

Hi ihr Lieben,
ich bins mal wieder (wer sonst?). Wie ihr an dem Armband schon gesehen habt, steh ich auf dieses Retro-Zeug. Und obwohl ich es früher immer langweilig fand, habe ich mir jetzt doch Schuhe mit einem allseits bekannten Spiel bemalt:

Tetris!

Wer kennt es nicht, das Spiel, bei dem man bunte Formen aufeinander stapeln muss um so viele Punkte, wie möglich zu erreichen. Also ich hatte nie die Geduld dazu, nach einer bestimmten Zeit war es dann einfach nicht mehr spannend. Aber das Design mag ich... Die Schuhe gab es für ca. 10 Euro und da dachte ich mir, einen Versuch ist es wert!
Auch wenn ich noch nicht so ganz mit dem genauen Malen klar gekommen bin und der schwarze Stift zum Umranden vom Stoff in die anliegenden Fasern transportiert wurde (keine gerade Linie), bin ich dann doch zufrieden mit dem Endergebnis.
Denn es ist eben handmade, da muss es nicht perfekt werden, oder? :)





In Liebe, Lina

Dienstag, 6. März 2012

Kindheitserinnerungen :)

Ach das waren noch Zeiten . . . Als man total aufgeregt war, wenn man an den Computer durfte und dann für ein paar Minuten mit diesem Knüppelding (ich glaube, Joystick war das Fachwort) einen kleinen, gelben und gefräßigen Ball/Smiley gesteuert hat.
In Erinnerung ein Armband, das in den letzten Tagen entstanden ist:


PACMAN






BLINKY




PINKY



INKY



CLYDE













In Liebe, Lina

Montag, 5. März 2012

Schnurrbart-Kette :)

Fimo Air / Acrylfarbe

Ich wollte euch kurz diese Kette zeigen. Sie ist nur der Prototyp, aber man erkennt denke ich, was sie darstellen soll.
Ich weiß, sie ist noch nicht perfekt, aber das wird noch. :)



Und zum Abschluss noch ein paar neuere Kuchenstückchen:









So, das wars dann auch schon wieder. Und ich bedanke mich hier auch nochmals für all die lieben Kommentare, die ich von euch immer wieder bekomme!
In Liebe, Lina




Samstag, 3. März 2012

Was Süßes aus Maschen

Schönen Abend euch!
Bevor ich schlafen gehe, wollte ich euch noch kurz was gehäkeltes Süßes zeigen. Nicht besonders spektakulär, aber ich mag den Cupcake. Gefällt er euch? 
Ich weiß, dass ich in letzter Zeit eigentlich nur Gehäkeltes poste, aber ich hoffe, dass es nicht so sehr stört. Ich werde bald wieder was anderes rein stellen (wenn ich was anderes mache :) ).
In den nächsten Tagen wird das hoffentlich öfter der Fall sein, weil ich jetzt 2 Wochen Ferien habe, da sollte doch genug Zeit zum posten bleiben.

Ich entschuldige mich schonmal für die schlechtere Fotoqualität, aber ich wollte den Eintrag unbedingt noch heute posten und konnte deshalb keine Fotos bei Tageslicht machen...









Also bis denke ich morgen!
In Liebe, Lina

Freitag, 2. März 2012

Ich trauer immer noch...

Hi!
Das kommt bei raus, wenn man gehäkelte Arbeit von etwa 4 Stunden aufribbelt:







SCHNÜFF!






Aber wir wissen ja alle, Kopf hoch. Besser so, als sich später über ein schlechtes Ergebnis zu ärgern.

In Liebe, Lina
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...