Freitag, 27. Juli 2012

Knistertücher- Massenproduktion?!

Guten Morgen!
Wie ihr wahrscheinlich gemerkt habt, bin ich nicht der Profi-Näher, aber ich taste mich langsam an andere Projekte, als Taschentücher-Täschchen ran.
Und so habe ich meine Stoffe durchwühlt und diese süßen Tücher für Kleinkinder zusammen gezimmert zusammen genäht.
Sie haben eine bunte Vorderseite aus Baumwollstoffen und eine schlichte, weiche Rückseite.
Dazu gibt es noch mind. einen weichen Knoten zum drauf rum kauen, dran festhalten oder sonstigem und kleine Webbänder-Schnipsel. Doch das eigentlich wichtigste: Zwischen den beiden Stofflagen gibt es eine Knisterfolien-Lage, so dass die Tücher schön hörbar beim Knautschen und Berühren Knistern! 




Nr. 1








Nr. 2












Nr. 3 
(Mein Liebling)










Nr. 4
(Klingeling)











Fragt mich nicht, was ich jetzt damit machen soll. Ich habe keine Ahnung. Aber es macht einfach so viel Spaß, sie herzustellen...Mal sehen, ob ich irgendwo ein paar Kleinkind-Mütter finde. :)
Mein Tag war gestern also sehr produktiv, gefallen euch die Tücher denn?
In Liebe, Lina


1 Kommentar:

  1. Oh die sind ja süss ;) Das mit den Glöckchen ist eine schöne Idee! Die merke ich mir für mein nächstes Tuch!!!

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich immer sehr über jedes einzelne Kommentar, vielen lieben Dank! ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...